FIFA Fußball WM in Russland im Internet verfolgen

Anleitung: FIFA Fußball WM 2018 – Live im Internet verfolgen. Tipps & Tricks

Es ist fast schon wieder soweit: Die FIFA Fußball WM in Russland beginnt🏆 Einige interessante Fakten zur letzen WM in Brasilien im Jahr 2014: 3,2 Milliarden Menschen haben die Fußball Weltmeisterschaft 2014 im Fernsehen verfolgt. Das ist fast die Hälfte der gesamten Weltbevölkerung. 😮 Die Google Suche wurde mit den Begriffen zur "Fußball WM in Brasilien mehr als 2,2 Milliarden ...
Weiterlesen …

„Double Kill“ attackiert Geräte via Internet Explorer: Jetzt patchen!

Du bist ein Internet Explorer-Fan? Momentan nicht unbedingt die beste Wahl: Der Microsoft-Browser lässt durch ein neu entdecktes Sicherheitsleck Malware in dein Gerät – womit Hacker & Co deine Daten absaugen oder auch noch ganz andere Dinge tun können. Die guten Nachrichten sind: Microsoft hat beim Mai-Patchday ein entsprechendes Patch veröffentlicht. Finger weg von verdächtigen Office-Dokumenten! Wenn du derzeit ein ...
Weiterlesen …

Ungeliebte deutsche Vorratsdatenspeicherung kommt nicht in die Gänge

Pech für Deutschland: Mit der geplanten Vorratsdatenspeicherung will und will es nicht klappen. Nachdem der deutsche Gesetzgeber bereits letztes Jahr vor dem Oberverwaltungsgericht für Nordrhein-Westfalen den Schwarzen Peter hatte, ist er nun auch in Köln gescheitert. Das Gericht dort mein, dass die Vorratsdatenspeicherung gegen EU-Recht verstößt. Keine einfache Sache also … Vorratsdatenspeicherung seit Sommer 2017 ausgesetzt Konkret war der Streitpunkt ...
Weiterlesen …

EU will Datenherausgabe massiv beschleunigen

Die Geheimdienste bzw. Sicherheitsbehörden haben es auch nicht immer leicht: Einen Kriminellen im Visier und dann entwischt er, weil die Informationsweitergabe über verschiedene Länder hinweg einfach zu lange gedauert hat. Du kannst dir vorstellen, dass ein solches Malheur gar nicht gut ankommt. Deswegen soll das Risiko dazu jetzt auch abgeschafft werden: Wenn es nach der EU geht, müssen digitale Beweise ...
Weiterlesen …

Geheimdienstbündnis der Schengenstaaten im Kreuzfeuer der Kritik

Ein Bündnis wie Schengen hat natürlich für seine Mitglieder allerlei Vorteile zu bieten – auch im Bereich der islamistischen Terrorismusbekämpfung. Die einzelnen Geheimdienste haben nämlich die Möglichkeit, entsprechende Daten in Echtzeit zu tauschen und können auch auf eine gemeinsame Datenbank zugreifen. Klingt gut, ist aber anscheinend nicht ganz gesetzeskonform, wie jetzt eine niederländische Kontrollkommission feststellte. Ergebnis der erfolgten Prüfung sind ...
Weiterlesen …

BigBrotherAwards für Datenkraken wie Alexa & Co vergeben

Am 20. April war es wieder soweit: Der Verein Digitalcourage vergab die BigBrotherAwards. „Freuen“ durften sich heuer unter anderem Microsoft, die hessische Landesregierung und Amazon. Letzter erhielt den Negativpreis keineswegs verwunderlich für seine omnipräsente, gleichzeitig lästige aber auch irgendwie unheimliche Alexa, ihres Zeichens digitale Sprachassistentin in Amazon-Lautsprechern. Bereits seit dem Jahr 2000 wird (nach Amerika) auch in Deutschland der BigBrotherAward ...
Weiterlesen …

Datenanaylist Cambridge Analytica insolvent

Sagt euch Cambridge Analytica noch etwas? Ganz genau, das Datensammlerunternehmen ist im Zuge des heurigen Facebook Datenskandals auf unschöne Weise ins Rampenlicht getreten, da es angeblich Daten von zig Millionen Facebook-Usern abgesaugt und auch für zwielichtige Zwecke verwendet haben soll. Jetzt hat Cambridge Analytica seine Insolvenz bekannt gegeben. Die Ermittlungen laufen aber trotz Firmen-Aus weiter, wie die britische Datenschutzbehörde betont: ...
Weiterlesen …

Selbstzerstörende Nachrichten, künstliche Intelligenz & Co

Beim neuesten Update von Gmail hat Google keine Mühen gescheut und wirklich einiges einfallen lassen. Seit Ende April steht den 1,4 Milliarden Nutzern des Mail-Dienstes nicht nur ein optisch bereinigtes Design zur Verfügung. Nein, auch an neuen Funktionen wurde nicht gespart. Google verspricht durch das „wichtige“ Update „sichereres, schnelleres und effizienteres Arbeiten.“ Und tatsächlich sind wirklich einige spannende Neuerungen dabei, ...
Weiterlesen …
Abmahnung wegen Streaming

Illegales Streaming kann richtig teure Folgen haben

Man liest immer wieder von illegalem Streaming und teuren Abmahnungen, insbesondere seit dem neuen EuGH-Urteil von 2017. Geschichten rund um teure Strafen sind aber leider nicht nur Geschichten – sie passieren wirklich. Auch Menschen wie dir und mir. Beispielsweise der Münchnerin Luisa N., wie ein Fokus-Bericht erzählt. Stell dir mal Folgendes vor: Du sitzt an einem regnerischen Samstagabend mit Bier ...
Weiterlesen …
Abfragen im Schengen Netzwerk

Mehr Abfragen & verdeckte Fahndungen im Schengen-Informationssystem

Das Schengen-Fahndungssystem hat mit seinen nahezu 100 Millionen Datensätzen gleich zwei Höchststände zu verzeichnen: Sowohl die allgemeinen Datenabfragen sind stark gestiegen, aber auch die Anzahl heimlicher Fahndungen hat einen massiven Anstieg zu verzeichnen. Im System werden gesuchte, vermisste oder unerwünschte Personen geführt. Weiters sind Kraftfahrzeuge, die überwacht werden müssen und gestohlene Autos darin vermerkt. Nachdem leider auch Europa keine Insel ...
Weiterlesen …
Tuerkei Zensur

Zensurierung & Überwachung des Internets in der Türkei – Extremgesetz #5651

In der Türkei wurde das Gesetz gegen Cyberkriminalität 2014 weiter verschärft und sorgt seitdem für Kopfzerbrechen: Es verstärkt die bereits bestehende Zensurierung und Überwachung des Internets noch weiter. Auf Grundlage dieses Gesetzes wurden beispielsweise letztes Jahr Wikipedia und sogar booking.com in der Türkei gesperrt. Offenbar auf behördliche Anordnung hin! Wir schauen uns dieses unglaubliche Gesetz mit der Nummer #5651 genauer ...
Weiterlesen …
Gesichtserkennung und Überwachung in Deutschland

Bundeskriminalamt: erweiterte Gesichtserkennung – Ohrenerkennung inklusive

Was es nicht alles gibt: Ja, richtig gelesen, auch Ohren können bei der Gesichtserkennung unterstützen. Das Bundeskriminalamt (BKA) ist momentan dabei, sein biometrisches System zu prüfen und eventuell von einem 2D- auf ein 3D-System umzusteigen, was eben auch die Ohrenerkennung beinhaltet. Das zentrale Gesichtserkennungssystem (GES) der Behörde ist seit 2008 im Einsatz und erlaubt dem BKA seine Datenbestände zu Identifizierungszwecken ...
Weiterlesen …
Hält nicht einmal ein Mega-Skandal Facebook davon ab, deine Daten abzusaugen?

Hält nicht einmal ein Mega-Skandal Facebook davon ab, deine Daten abzusaugen?

Wie allgemein bekannt und Tagesthema in den globalen Medien, ist Facebook in einen ordentlichen Skandal verstrickt. Mittlerweile sollen weltweit sogar bis zu 87 Millionen Mitglieder von der unrechtmäßigen Datenweitergabe an Analysefirmen betroffen sein. Nun könnte man meinen, Facebook gäbe das zu denken. Aber nein, der Konzern ist richtig gut darin, sich immer wieder neue, noch ausgeklügeltere Wege auszudenken, um deine ...
Weiterlesen …
Schockierende Internet Skandale 2017

Die 5 schockierendsten Internet-Skandale 2017

Wenn ihr an das letzte Jahr denkt, wie viele Cyber-Skandale fallen euch ein? 2017 ist doch so einiges passiert, Tendenz steigend. Wir haben für euch die spannendsten Betrugsgeschichten recherchiert und nehmen euch mit auf eine Reise in die Cyber-Sicherheit. Das eher unschöne Motto: große Vergehen, wenig Verantwortungsbewusstsein. Eines lässt sich zu Beginn gleich mal ganz klar feststellen: 2017 war eines ...
Weiterlesen …
facebook-cambridge-analytica

Facebook Datenskandal: Palantir und Cambridge Analytica gemeinsam auf illegalen Abwegen?

Whistleblower Christopher Wylie sorgt nahezu Tag für Tag mit seinen Infos zum gigantischen Facebook Datenskandal für Aufregung. Wie wir bereits berichteten, hat der ehemalige Mitarbeiter von Cambridge Analytica bei einer Anhörung im britischen Parlament so einiges ausgepackt. Ganz aktuell gab Wylie an, dass zwischen Cambridge Analytica, Überwachungskonzern Palantir und rechten Politikern ein reger Austausch herrschte. Und ein pikantes Detail für ...
Weiterlesen …
Facebook Datenschutz Skandal

Facebook-Datenskandal: Weitaus mehr als Daten von 50 Millionen Nutzern betroffen?

Schlechte Schlagzeilen und kein Ende in Sicht: Facebook wird momentan vom schlimmsten Skandal seiner ganzen Geschichte geschüttelt und verliert quasi im Sekundentakt Milliarden seines Aktienwertes. Angeblich hat das Unternehmen ja Nutzerdaten unerlaubt für politische Zwecke gesammelt. Ein ganz klare No-Go. Jetzt hat jener Whistleblower, der das Ganze ins Rollen brachte, aber noch eines darauf gesetzt schreibt das IT-Portal „Techcrunch“: Laut ...
Weiterlesen …
USA Cloud Act - Ende der Sicherheit für EU Bürger

Schlag für digitale Privatsphäre: US Cloud Act lässt Behörden auf alle Daten zugreifen, auch in der EU

Ein weiterer Schlag gegen die Privatsphäre in den USA – die aber sehr wohl auch uns Europäer betrifft: Laut dem USA Patriot Act und dem Foreign Intelligence Surveillance Act (FISA) haben US-Behörden Zugang zu absolut allen Daten von US-Unternehmen. Ganz unabhängig davon, ob diese Daten außerhalb den USA aufbewahrt werden. Kundenvertrauen adé Das macht US Tech-Firmen natürlich einiges an Kopfzerbrechen ...
Weiterlesen …
Facebook und der EU Datenschutz

Wieder Ärger für Facebook in Europa – und kein Ende in Sicht

Einmal mehr hat es Facebook in die Schlagzeilen geschafft. Nichts wirklich Neues, momentan hat Mark Zuckerberg nicht unbedingt eine Glückssträhne was sein „Baby“ betrifft. Aber wie hat Facebook diesmal den Zorn auf sich gezogen? Du wirst es eventuell nicht wissen, aber Facebook kann dein Browsing-Verhalten auch ohne deine Zustimmung verfolgen. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse verkauft das Portal dann gewinnbringend an ...
Weiterlesen …
iPhone ist nicht mehr sicher!

Totale Sicherheit mit iPhone & Co? Das war einmal!

Du dachtest, dein iPhone sei sicher? Dass niemand an deine Daten ran kann? Da müssen wir dich leider enttäuschen: Zumindest in der Welt der Geheimdienste und Spione gibt es mittlerweile wirkungsvolle Methoden, iPhones zu knacken. Dieser Tage wurde durch Forbes bekannt, dass der israelische Geheimdienstzulieferer Cellebrite sage und schreibe sämtliche iPhone-Modelle entsichern kann. Noch dazu ganz unabhängig vom jeweiligen Schutzmechanismus ...
Weiterlesen …
Abmahnung wegen Streaming

“Abmahnung wegen Streaming” Warum? & Wie man dies verhindern kann!

Durch die Medien geistern Horrogeschichten von Urheberrechtsverletzungen durch Streaming von Filmen im Internet. In erster Linie bleibt dabei ein unsicheres Gefühl bei den Internetnutzern über. Was ist denn nun erlaubt? Was ist verboten? Wie kann ich mich schützen? Viele Fragen die aber nie klar beantwortet werden, allerdings gibt es ganz eindeutige Vorgaben und auch gesetzliche Regelungen dafür. Auch gibt es ...
Weiterlesen …
NordVPN

NordVPN Coupon für nur $2.75 pro Monat (3 Jahre $99)

NordVPN bietet für unsere Leser einen besonderen Rabatt: 3 Jahre für nur $99 (entspricht ca 75 Euro). Mit dem angezeigten Coupon kann man diesen Sonderpreis auch außerhalb der Angebotszeiten nutzen. Dazu brauchst Du einfach nur den Rabattcode im Shop des Anbieter eingeben. Wer sich für NordVPN entscheidet bekommt eine große Anzahl an Funktionen für wenig Geld. Der Service beinhaltet mittlerweile ...
Weiterlesen …
VPN Aktionen & Angebote 2018

VPN Aktionen & Angebote 2018

Laufende und aktuelle Angebote von VPN Services habe ich hier zusammengestellt. Du kannst damit auch für den von Dir bevorzugten Anbieter, einen tollen Preis erhalten. Warum mehr bezahlen? NordVPN BlackFriday Angebote NordVPN bietet in diesem Jahr und auch in die Weihnachtszeit hinein, zwei verschiedene Angebote für Kunden. 2 Jahre NordVPN um nur $72 ($3/Mon) oder 3 Jahre NordVPN um nur ...
Weiterlesen …
ASUS VPN Router

VPN Router zu Hause verwenden!

VPN-Router zu Hause. Eine clevere Lösung für die Sicherheit der ganzen Familie! [wc_row] [wc_column size="one-half" position="first"] Man kann zu Hause auch VPN-Verbindungen direkt über einen zentralen VPN-Router nutzbar machen. Daabei werden die Handhabung und auch damit der Komfort der Anwendung eines VPN-Services drastisch erhöht. Das Ziel wäre: "Es fällt niemanden auf, dass er einen VPN-Dienst nutzt." [/wc_column] [wc_column size="one-half" position="last"] ...
Weiterlesen …
WPA2 Sicherheitslücke praktische Hilfe & Empfehlungen des BSI

WPA2 Sicherheitslücke praktische Hilfe & Empfehlungen des BSI

Wer die Medien der letzten Woche verfolgt hat, wird darauf mehrfach hingewiesen worden sein, dass nun sein eigenes WLAN Netzwerk zu Hause als unsicher gilt. Was ist dafür eigentlich der Grund? Was sagst das BSI dazu? Und was kann man wirklich unternehmen um sicher zu sein? Die WPA2 Sicherheitslücke Der Grund weshalb es niemanden über mehre Jahre aufgefallen ist, dass die ...
Weiterlesen …
NEU: "VPN Neurorouting™“ von Perfect-Privacy - Dynamische Kaskaden

NEU: “VPN Neurorouting™“ von Perfect-Privacy – Dynamische Kaskaden

Der Anbieter Perfect-Privacy VPN hat eine völlig einmalige Funktion für dynamische Kaskaden (Multi-Hop VPN) veröffentlicht. Dabei vorhergehend waren generelle Überlegungen zur Zukunft von VPNs zur Anonymisierung vorausgegangen. In einer mehr uns mehr überwachten Umgebung im Internet, welche weltweit voranschreitet, braucht es auch neue Lösungen um mittels eines VPN-Dienstes auch weiterhin ein höchstes Maß an "Anonymität" und "Schutz vor Überwachung" garantieren ...
Weiterlesen …
PIA - Private Internet Access kündigt deutsche VPN-Standorte auf

PIA “Private Internet Access” kündigt deutsche VPN-Standorte auf

Der VPN-Anbieter "PIA - Private Internet Access" aus den USA hat erneut den Druck US-Behörden nachgegeben und die deutschen VPN-Standorte aufgegeben. Dies verwunderte die letzten Tage viele meiner Leser, lässt sich aber mit wenigen Fakten begründen. In Ihrem Forumbeitrag spricht PIA von einem Gerichtstitel der zur Folge hat, dass sie die deutschen Server vom Netz nehmen mussten. (Siehe Forumeintrag PIA) ...
Weiterlesen …
HideMyAss VPN als Doppelagent

Warum ich von HideMyAss VPN unbedingt abrate!

Der VPN Service "Hide-My-Ass VPN" ist vielen Lesern sicher bekannt. Ich kenne den Service auch bereits seit 2008 und ich muss sagen es war immer eine ansprechende Webseite und auch viele Versprechen die dort getroffen wurden. Die Software war relativ verständlich und die Auswahl an VPN Servern weltweit hat sich gerade in den letzten beiden Jahren massiv erweitert. Zum Höhepunkt ...
Weiterlesen …
Geo-IP-Blockaden umgehen

Geo-IP-Sperren umgehen für TV, Netflix, Amazon Video, SkyGo aus dem Ausland.

Für viele meiner Leser ist es unverständlich, weshalb Sie bestimmte Inhalte nicht von überall abrufen können. Das sind Geo-IP-Sperren die dabei verwendet werden. Gemeint sind dabei meistens Live-TV oder Videoinhalte auf Mediatheken oder auch käuflichen Videoportalen wie Netflix, Amazon Video, SkyGo, Maxdome und so weiter, welche Inhalte aus verschiedenen Gründen nur für eingeschränkte Nutzer freigeben. Der Grund dafür liegt in ...
Weiterlesen …
Perfect-Privacy VPN Logo

Perfect-Privacy VPN kostenlos + anonym 3 Tage testen!

Wie Du gratis testen kannst, zeige ich hier: Der VPN-Anbieter Perfect-Privacy VPN aus der Schweiz hat mir einige Coupons zur Verfügung gestellt, mit denen Interessierte den Service völlig unlimitiert, komplett anonym und auch gratis testen können. Leider können ich diese Coupons nicht auf unserer Webseite veröffentlichen, da damit eventuell sonst auch Missbrauch betrieben wird. Es ist aber dennoch für jeden interessierten VPN-Nutzer ein Coupon ...
Weiterlesen …
Zugriffe auf Überwachungsdaten in den USA wird ausgeweitet!

Zugriffe auf Überwachungsdaten in den USA wird ausgeweitet!

USA weiten die Überwachung auch in Europa aus. Parallel zur Fertigstellung der neuen Datenschutzvereinbarung "Privacy Shield" zwischen Europa und den USA am Montag werden dort die Zugriffsrechte der Geheimdienste auf abgefangene Daten enorm ausgeweitet. Aus einem Exklusivbericht der "New York Times" geht hervor, dass die NSA auch anderen US-Geheimdiensten sowie dem FBI Zugriff auf abgezapfte Rohdaten einräumen wird. Wie diese ...
Weiterlesen …
Apple ermöglicht Spionage

Apple Nutzer werden durch eingebaute Hintertüren auspioniert!

Wie das FBI in seiner Klageschrift versucht, 1995 erlassene Beschränkungen für staatliche Überwacher mit einem Gesetz aus dem Gründungsjahr der USA 1789 auszuhebeln. Die erste Verhandlung im Rechtsstreit des FBI gegen Apple ist bereits für 22. März angesetzt und sie wird nicht die letzte sein. Apple-Chef Tim Cook hat bereits angekündigt, notfalls bis zum Obersten Gerichtshof zu gehen und auch ...
Weiterlesen …
USA Datensicherheit

Apple inszeniert Sicherheit und “Widerstand” gegen FBI-Überwachung – Alle Medien helfen mit

Seit mehreren Tagen liefert sich das größte Computer-Unternehmen der USA einen öffentlichen Streit mit dem FBI. Die großen amerikanischen Internetfirmen haben ein drastisches Imageproblem. Jeder weiß, dass ihre gesamte Kommunikation über Geheimdienstserver läuft. Nun sind Public-Relation-Kampagnen angesagt. Über die tatsächliche Überwachung sagt dies aber nichts aus. Die Apfel-Firma aus Cubertino scheint sich als neuer Geheimtipp für einigermaßen sichere Kommunikation im ...
Weiterlesen …
Bewertung max.100:
0
Preis pro Monat ab:
Geschwindigkeit max.100:
Privatsphäre max.100:
staatsschutzgesetz-oesterreich-min

Österreich: Staatsschutzgesetz beschlossen. Nächster Schritt: Verfassungsklage

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des AKVorrat, der 27. Jänner 2016 wird als dunkler Tag für die österreichischen Bürgerrechte in die Geschichte eingehen. Das Polizeiliche Staatsschutzgesetz wurde mit den Stimmen der Regierungsparteien im Nationalrat beschlossen. Trotz kleiner Reparaturen in letzter Minute ist das beschlossene Gesetz aus unserer Sicht ein großer Fehler und stellt einen massiven Eingriff in unsere Grundrechte dar. Wir ...
Weiterlesen …
Bewertung max.100:
0
Preis pro Monat ab:
Geschwindigkeit max.100:
Privatsphäre max.100:
Polen demonstriert gegen Überwachungsstaat.

Proteste wegen neuen Überwachungsgesetzen in Polen

(Warschau, 23.Jänner 2016) Tausende Polen sind in den vergangenen Tagen erneut auf die Straße gegangen um zu protestieren. Der Grund sind die von der polnischen Regierung geplanten Gesetze die eine umfangreiche Überwachung aller Bürger ermöglichen soll. Diese Gesetzesänderung ist im Gleichklang mit den USA Forderungen vom Juni 2014, die Überwachungstätigkeiten der NSA auch in europäischen Staaten zu legalisieren. Dem wird ...
Weiterlesen …
Bewertung max.100:
0
Preis pro Monat ab:
Geschwindigkeit max.100:
Privatsphäre max.100:
Perfect-Privacy VPN Logo

Interview mit Perfect-Privacy! “Ansichten eines VPN-Anbieters.”

Hallo, da ich viele Kontakte in der VPN Branche unterhalte, wollte ich für Euch heute einmal einen Anbieter interviewen: Perfect-Privacy! Viel Spaß beim Lesen. (Interview vom 03.02.2016, per Live-Chat) Hallo, danke für die Gelegenheit ein Interview zu führen. Wir sind ja auch in bewegten Zeiten und daher freut es mich besonders Ihre Meinung dabei zu erfahren. Perfect-Privacy hat sich ja ...
Weiterlesen …
Bewertung max.100:
0
Preis pro Monat ab:
Geschwindigkeit max.100:
Privatsphäre max.100:
Hinweis: WebRTC Leak offenbart die echte IP-Adresse auch bei Verwendung von VPN-Services

Hinweis: WebRTC Leak offenbart die echte IP-Adresse auch bei Verwendung von VPN-Services

WebRTC is ein kostenloses und "open project" das es Browsern ermöglicht und auch mobilen Applikationen in Echtzeit (RTC-real-time-communication) zu kommunizieren und die Daten abzugleichen. Viele Browser setzen nun auf diese Technologie und auch viele Webseitenanbieter folgen und nutzen ebenfalls diese Möglichkeiten. Was auf der einen Seite eine sehr komfortable Sache bei der Nutzung vieler Webseiten ist (Man muss im Regelfall ...
Weiterlesen …
Bewertung max.100:
0
Preis pro Monat ab:
Geschwindigkeit max.100:
Privatsphäre max.100:
eu-usa

“EU-US-Privacy-Shield” ist eine Farce für alle Bürger Europas!

Die ersten Informationen zum neuen Abkommen lassen für den Datenschutz Schlimmes erahnen! Das neue Abkommen zum transatlantischen Datenaustausch ist da. Das gab die EU-Kommission just auf Twitter bekannt – was die Krux der Angelegenheit perfekt illustriert. Denn Services großer US-amerikanischer Dienste wie eben Twitter, Facebook oder Google sind elementare Bestandteile des Internets, zu denen es keine europäische Alternative gibt. Jedes ...
Weiterlesen …
Bewertung max.100:
0
Preis pro Monat ab:
Geschwindigkeit max.100:
Privatsphäre max.100:
dns_leak-min

DNS Leaks verhindern

Ein DNS Leak ist ein Problem für deine Privatsphäre/Anonymität, bei dem DNS Anfragen (Auflösung von z.B. www.perfect-privacy.com zur IP Adresse des Webservers) an den DNS Server deines Internetproviders gehen, anstatt durch den VPN Tunnel und die dort genutzten DNS Server. Dies kann unter Umständen bei der Verwendung von OpenVPN unter Windows auftreten, und stellt ggf. ein ernstzunehmendes Problem dar, da ...
Weiterlesen …
Bewertung max.100:
0
Preis pro Monat ab:
Geschwindigkeit max.100:
Privatsphäre max.100:
EdwardSnowden_IS_Falsche_email

Snowden enttarnt falsche “Verschlüsselte E-Mail” aus einem IS-Video

Die Terrororganisation "IS" hatte in Botschaft mit weiteren Angriffen gedroht Die Terrororganisation "Islamischer Staat" (IS) hat in einem neuen Video erneut Drohungen in Richtung Europa ausgesprochen. Hinter der Erstellung der Botschaft, in der man mit weiteren Attentaten wie in Paris droht, soll der mediale Arm der Bewegung, Al-Hayat, stecken. Der Clip mit dem Titel "Tötet sie, wo immer ihr sie ...
Weiterlesen …