VyprVPN getestet, unsere Erfahrung, Bewertung und Alternativen

Hinterlasse eine Bewertung

VyprVPN

2.5
9.4

Geschwindigkeit

9.5/10

Privatsphäre

9.5/10

Funktionsumfang

9.0/10

Kundenservice

9.5/10

Preis

9.5/10

Vorteile

  • Schweizer verlässlicher und seriöser Anbieter
  • Schnelle Server und hervorragende Technik
  • Keine Logfiles (Protokolle) bestätigt durch unabhängige Experten
  • Nutzung auf allen Geräten inklusive VPN-Heimroutern nutzbar!
  • Alle TV & Videoportale sind damit auch im Ausland nutzbar!

Negativ

  • Leider nur PayPal und Kreditkarten als Zahlungsweise verfügbar.

VPNTester_ChecklisteVyprVPN Testbericht 2019

Der schweizer VPN-Anbieter VyprVPN® verspricht höchste Anonymität und auch Geschwindigkeit in seinem technisch ausgereiften Netzwerk. Meine Erfahrungen sind mehr als positiv ausgefallen und ich nutze diesen Service auch privat selbst. Das Netzwerk ist nicht besonders groß, dafür aber technisch am neuesten Stand und läuft sehr stabil. Die Zugangssoftware ist optimal an die Bedürfnisse der Benutzer am Smartphone und auch am Dektop ausgerichtet.

 

Produktbezeichnung VyprVPN
Empfohlene Einsatzgebiete Abmahnungen vermeiden, Amazon Video (DE), Anonyme Kommunikation, Firewall & Schutz, Hohe Anonymität, Netflix (DE), Nutzung in China, Sichere Datenübertragung, SkyGo (DE), Sperren umgehen, Streaming (Urheberr.), Tauschbörsen/Torrents, VPN-Router (ASUS)

Geschwindigkeit

VyprVPN betreibt sein eigenes Netzwerk in 64 Ländern, jeder einzelne Server ist im Besitz des Unternehmens und man teilt diese auch nicht mit anderen Anbietern. Dadurch wird eine hohe Datendurchsatz-Leistung erzielt und man hat auch sicherheitstechnische Themen sehr gut im Griff. Ich verwende den Service seit mehr als 5 Jahren auch selbst, täglich und es viel mir deshalb schwer noch erneute Tests durchzuführen. Ein Beispiel zeigte aber auch meine gefühlten Erfahrungen, das VyprVPN absolut zu den Spitzenreitern zählt Ein Bonus ist auch das Chameleon VPN-Protokoll, welches auf Basis von OpenVPN aber den Datendurchsatz nochmals optimiert hat und um 10-15% schnellere und trotzdem sichere Datenverbindungen erlaubt.

VyprVPN war in meinem Test, über das gewählte VPN-Protokoll “L2TP/IPsec” der schnellste VPN Service, den ich je getestet hatte.

Maximale Geschwindigkeit getestet
Download
0
Kbps
Jitter
0
Ms
Ping
0
Ms
Upload
0
Kbps
Deutschland | 22.11.2019

Software und Apps

VyprVPN entwickelt sämtliche Anwendersoftware und Apps selbst und das ist in diesem Fall gar kein Nachteil. Die Anwendungen gehören zu den am einfachsten und übersichtlichsten am Markt und sind zugleich sauber programmiert. Man kann als VyprVPN Kunde die Anwendungen für Windows, MacOS, Linux, Android, Apple iOS, FireTV OS und sogar für Router direkt laden und verwenden. 

VyprVPN Apps für alle Geräte
VyprVPN Apps für alle Geräte
Verfügbare VyprVPN Apps
Verfügbare VyprVPN Apps

 

Anleitung zur Einrichtung auf PC/Mac

Privatsphäre & Anonymität

Das Augenmerk wurde schon bei der Entwicklung auf den Schutz der Privatsphäre der Nutzer gelegt, kein Wunder daher, das auch Edward Snowden in einem Interview im Herbst 2015, den Anbieter ausdrücklich erwähnte. Das VPN-Protokoll Chameleon verschlüsselt ohne Leistungsverlust mit 256-bit und ist vor allem auch gegen eine Entdeckung durch Firewalls sehr gut geschützt, dadurch können VPN-Tunnels auch in stark kontrollierten Netzwerken erfolgreich aufgebaut werden. Der Anbieter speichert keine Benutzeraktivitäten oder Logfiles auf den Servern. Generell erscheint mir der Anbieter sehr seriös und aufrichtig bei seinen Aussagen und auch der gebotenen Leistung.

VyprVPN verzichtet auf sämtliche Logfiles
VyprVPN verzichtet auf sämtliche Logfiles

Details die zusätzliches Vertrauen schaffen, veröffentlicht der Anbieter auch auf seiner Homepage:

Garantiert und überprüfbar, VyprVPN hat keine Logfiles!

VyprVPN ist damit der weltweit erste VPN-Anbieter, der unabhängig geprüft wurde und eine Bestätigung erhalten hat, und damit wirklich “keine Logfiles” (Protokolle) aufzeichnet!

Prüfbericht: VyprVPN – Logfiles Audit, von LEVIATHAN SECURITY GROUP

 

Streaming: Netflix, Amazon Video, DAZN und Sky

Netflix mit VyprVPN sehen
Netflix mit VyprVPN sehen

Seit dem 3. August 2019 wurde diese Lösung implementiert und bedeutet ab sofort, dass VyprVPN Nutzer weltweit auch Zugriff auf die deutschsprachigen Videoportale wie Netflix, amazon Prime Video, DAZN, Eurosport und SKY haben. Das wird verwirklicht, indem nicht nur eine geografische lokale IP Adresse verwendet wird, sondern indem auch die eigenen DNS Server von VyprVPN speziell für deutsche Nutzer angepasst wurden. (Netflix mit VPN nutzen)

Netflix, Amazon, Sky, DAZN, Eurosport mit VyprVPN
Netflix, Amazon, Sky, DAZN, Eurosport mit VyprVPN

Streaming: Abmahnungsfrei Inhalte sehen

Bei Streaming im Internet werden oft auch nicht Inhalte von diversen Quellen verwendet. Nach deutscher Rechtssprechung können jedoch auch zivilrechtliche Verfahren drohen, wenn man als Nutzer nichts falsch gemacht hat. Ungerechtfertigte Abmahnungen sind dann der erste Schritt, bei dem viele meiner Leser von diesen urheberrechtlichen Gegebenheiten zuerst erfahren. Um diese Abmahnungen bei Streaming und auch anderen Aktivitäten im Internet zu verhindern, kann man auch VyprVPN verwenden. Die IP Adressen des Services führen nicht direkt zum Nutzer und der Service selbst speichert auch die Aktivitäten der Nutzer nicht. Dadurch ist er nicht in der Lage bei Ausforschungen die Daten von Nutzern weiterzugeben und schützt diese damit zuverlässig.

Abmahnungsfreies Streaming mit VyprVPN
Abmahnungsfreies Streaming mit VyprVPN
Streaming von TV und Videoinhalten
Nutzung am Heim-Router
Nutzung mit KODI
SmartDNS
FireTV App
Abmahnungen vermeiden
Unterstütze Streaming-PlattformenNetflix (DE), Amazon Video (DE), DAZN (DE), Sky (DE), Eurosport (DE), Maxdome, zattoo (CH), Waipu, TVNow, ARD (DE), ZDF (DE), BR DE), N24 (DE), MDR (DE), rbb (DE), WDR (DE), Arte DE), 3Sat (DE), Pro7 (DE), Sat1 (DE), Kabel1 (DE), ORF (AT), SRF (CH), Servus TV (DE, AT, CH)

Videoanleitung: Streaming mit VyprVPN

Alle TV Kanäle und Videoplattformen mit VyprVPN sehen

VyprVPN für Download & Torrent

Abmahnungsfreies und sicheres Torrentvergnügen wird bei VyprVPN garantiert. Der Service verfügt über KillSwitch und auch andere Sicherheitsfunktionen. Zudem sind die erreichbaren Geschwindigkeiten ausgezeichnet.

Download und Torrent
Torrent Nutzung erlaubt
Eigene Torrent Server
Abmahnungen vermeiden
Portweiterleitungen

VyprVPN auf Router verwenden

VyprVPN eignet sich ideal um auch auf Heimroutern verwendet zu werden. Der Service bietet nicht nur ausfallsfreie Server Technik, sondern unterstützt mit OpenVPN + PPTP auch zwei wichtige Protokolle die eine große Auswahl an Routern ermöglichen.

Betrieb am VPN-Client Router
Verwendung auf Routern
Load Balancing
Ausfallsfreier Betrieb
Eigene Router Anwendung
Kompatibel mit ASUS, Gl-iNet, DD-WRT, Tomato, Vilfo Router

Anleitung: VyprVPN auf einem VILFO Router

VILFO Router Testbericht

Betrieb am VPN-Client Router
Verwendung auf Routern
Load Balancing
Ausfallsfreier Betrieb
Eigene Router Anwendung
Kompatibel mit ASUS, Gl-iNet, DD-WRT, Tomato, Vilfo Router

VyprVPN für Gamer

VyprVPN bietet extrem niedrige Latenzzeiten, und das zahlt sich beim Online Gaming aus. Der Service betreibt ausserdem ein eigenes Spielernetzwerk: Outfox Es arbeiten also genügen Spezialisten bei VyprVPN die sich laufend darum bemühen, dass das Netzwerk jedem Spieler und egal wo er sich befindet beste Performance bietet. Eine DDoS Fireall schützt und sichert die Spielergebnisse auch bei unliebsamen Gegnern.

Online Gaming
Geringe Latenzzeiten
Nutzung auf Spielekonsolen PlayStation, XBox
DDoS Schutz

VyprVPN Preis & Tarife

PREIS-Leistung
PREIS-Leistung

Rabattierte VyprVPN Preise für unsere Leser (-25% Rabatt)

Enthalten sind:

  • 5 Verbindungen zur selben Zeit (Also auf 5 Geräten an welchen Orten auch immer, mit dem selben Benutzerdaten)
    ASUS Router brauchen nur eine einzelne Verbindung und damit können dann sich darüber unbegrenzt viele Geräte verbinden.
  • Unlimitierte Datenübermittlung
  • Keine zeitliche Begrenzung
  • Zugriff zu dem gesamten  Netzwerk in 78 Ländern
  • Kostenlose Apps/Anwendungen für alle Geräte
  • Nutzung des Chameleon™-Protokolls um die VPN-Nutzung zu Verschleiern hilft auch in Ländern wo es starke Beschränkungen gibt, die VPN Verbindung möglichst zu verbergen (China, Türkei, Saudi Arabien, VAE, Katar, Morocco usw). Es hat aber die selbe Datensicherheit (Verschlüsselung wie OpenVPN 256, welches auch im Standard Tarif enthalten ist.
  • Einen eigenen VPN-Server über VyprVPN Cloud nutzen. Mit VyprVPN CloudServer lässt sich ein eigener VPN-Server zb bei einem Hoster wie DigitalOcean betreiben.
  • Nutzung der eigenen aufzeichnungsfreien DNS-Server

VyprVPN getestet, unsere Erfahrung, Bewertung und Alternativen 28

VyprVPN mit 25% Rabatt  bestellen!

Der abziehbare Rabatt von 25% wird ermöglicht, weil wir auf Provisionen von diesem Anbieter verzichten.
Auf anderen Seiten wird deshalb nur der reguläre Preis von €61.99 für ein Jahr angegeben.
Der Rabatt wird nur über die Verwendung Links von unserer Seite ermöglicht werden

 

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat) 7.95 EUR
Tarif (12 Monate) 35.63 EUR (pro Monat 2.97 EUR)
Tarif (24 Monate) 60 EUR (pro Monat 2.5 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto5
Testmöglichkeiten Geld-Zurück-Garantie

Angebote

25%
VyprVPN Premium Angebot für 1 Jahr mit 25% Rabatt um nur €48.75 (€4.06 pro Monat)
Jährlich
VyprVPN Premium Angebot für 1 Jahr mit 25% Rabatt um nur €48.75 (€4.06 pro Monat)
Das aktuelle Angebot von VyprVPN bedeutet, dass man den Service für 1 Jahr zum Preis von €48.75 beziehen kann. Dies entspricht einem monatlichen...Mehr anzeigen
Das aktuelle Angebot von VyprVPN bedeutet, dass man den Service für 1 Jahr zum Preis von €48.75 beziehen kann. Dies entspricht einem monatlichen Aufwand von nur €4.06. Nach Ablauf der Zeit kann man den Service weiterhin für die selben Konditionen beziehen. Jedes weitere Jahr muss man €65 zahlen. Weniger anzeigen
€2.97 pro Monat
VyprVPN Standard mit 25% Rabatt für 1 Jahr nur €35.63 (€2.97/Mon)
Jährlich
VyprVPN Standard mit 25% Rabatt für 1 Jahr nur €35.63 (€2.97/Mon)
Das aktuelle Angebot von VyprVPN bedeutet, dass man den Service für 1 Jahr zum Preis von €35.63 beziehen kann. Dies entspricht einem monatlichen...Mehr anzeigen
Das aktuelle Angebot von VyprVPN bedeutet, dass man den Service für 1 Jahr zum Preis von €35.63 beziehen kann. Dies entspricht einem monatlichen Aufwand von nur €2.97. Nach Ablauf der Zeit kann man den Service weiterhin für die selben Konditionen beziehen. Jedes weitere Jahr muss man €47.50 zahlen. Weniger anzeigen

 

VyprVPN auf Reisen

VyprVPN ist ein idealer Reisebegleiter und bietet nicht nur komfortable sondern auch sichere Apps für mobile Geräte. Durch das in der Premium Tarif enthaltene Chameleon Protokoll ist der Zugang auch in restriktiven Netzwerken wie in Hotels oder selbst in China kein Problem.

VPN für Reisen und im Ausland
Nutzung in restriktiven Netzwerken (China, Hotels)
Obfusication (Maskierung)
Schutz in unsicheren Wifi-Netzwerken
Shadowsocks oder SOCKS5

Sonstige Funktionen von VyprVPN

Sonderfunktionen
AlwaysOn Server
Autom. IP-Wechsel
Dedicated Server
Eigene DNS
Firewall
Geteilte IP
IPv4
IPv6 (neu)
Keine Logfiles
KillSwitch
LoadBalancing
Malwarefilter
Multi-Hop VPN
NeuroRouting
Obfuscation (Maske)
Own Hardware
Own IP adresses
Own Torrent Server
Portweiterleitungen
RAM-Disk (k.HDD)
SmartDNS
Statische IP
Tracking-Blocker
Virtuelle Server
VPN-zu-TOR

Meine Zusammenfassung

Der VPN Tester bewertet.Ich verwende den Service selbst seit 2013 und bin bis heute davon überzeugt. Es gibt nie Probleme und alle Server sind schnell angebunden. Außerdem kommt man dank der Chameleon Technologie auch in stark überwachten Netzwerken durch die Firewall und hat auch dank der schweizer Gesetzgebung einen hervorragenden Schutz der Privatsphäre und auch garantierte Anonymität. Preislich ist VyprVPN absolut “Hervorrragend” und ich habe diesen Service auch schon vielen freunden weiterempfohlen. Kostenlos am Smartphone oder 3 Tage kostenfrei alle Funktionen testen lohnt sich auf jeden Fall!

 

Vollständige Privatsphäre ist nur mit diesen Faktoren möglich: VPN + Browser

Vollständige Privatsphäre ist nur mit diesen Faktoren möglich: VPN + Browser

Um die eigene Anonymität im Internet zu garantieren, benötigt es mehr als nur eine VPN-Verbindung alleine. - Es ist auch ...
Weiterlesen …
Was ist ein "DNS Leak" und wie kann ich mich schützen?

Was ist ein “DNS Leak” und wie kann ich mich schützen?

Was bedeutet DNS überhaupt? Domain Name Server. Alle Internetnutzer verwenden DNS. Jedes Gerät weltweit hat eine eigene, genaue IP-Adresse. (Bsp.: ...
Weiterlesen …
Fritzbox mit VPN verwenden Titelbild

Deine Fritzbox mit VPN verbinden. Was Du darüber wissen musst! Hilfe.

Die AVM Fritzbox ist in Deutschland eine der bekanntesten und am meisten verwendeten Internet-Zugangs-Router. AVM hat als deutsches Unternehmen damit ...
Weiterlesen …
football   e

Bundesliga LIVE auch im Ausland sehen! – DAZN Fehlercode: 65_075_403 umgehen

Viele DAZN-Kunden möchten, selbst wenn sie im Ausland sind, die aktuellen Sportevents der heimischen Mannschaften mitverfolgen können. Im folgenden Artikel ...
Weiterlesen …

Erstellt am:02/02/2016

12 Gedanken zu “VyprVPN getestet, unsere Erfahrung, Bewertung und Alternativen”

  1. Geschwindigkeit

    10

    Privatsphäre

    10

    Funktionsumfang

    9.7

    Kundenservice

    9

    Preis

    10

    Hallo, ich hab wegen deiner Seite nun VyprVPN seit fast 6 Monaten auf meinem ASUS Router am laufen,. Ohne Unterbrechungen. Ich habe bisher auch keine Abmahnungen der Kids mehr bekommen. Es klappt alles sehr gut mit dem Service. Mittlerweile verwende ich VyprVPN sogar auf meinem Mobiltelefon. Etwas das ich mir noch vor einem Jahr nicht vorstellen konnte. Aber Privatsphäre ist schon etwas wertvolles. Mit diesem Service merke ich aber kaum das ich eigentlich geschützt bin. Danke für den Tipp.

  2. Ich habe gerade mit dem VyprVPN-Chat kommuniziert. Für Linux-User gibt es keine App, aber open-vpn mit dem Network-Manager soll funktionieren. Was mich aber stört ist, das es für Linux-User keinen KillSwitch gibt. Und das geht gar nicht für mich. Was funktionieren könnte, wäre ein KillSwitch über iptabels. Aber das zu konfigurieren ist umständlich. Man muß die Ports und Adressen des jeweiligen Servers kennen. Wäre ja schön wenn VyprVPN dafür ein Script zur Verfügung stellen würde. Zumindest ein Konkurrent macht das nämlich.

    • KillSwitch auf Linux macht man über eine Routingänderung im Netzwerkmanager, das ist recht einfach. Wenn Du eine Linux Anwendung hast, dann ist da selten bis nie auch eine KillSwitch eingebaut direkt, weil dann die App direkten Zugriff und Rechte benötigt, die man schon aus Sicherheitsgründen nicht eine fremden App überlassen sollte. Linux und zwar eigentlich alle Derviate haben hier einen anderen Ansatz als es zb Windows hat und das ist ja auch der Vorteil davon. Daher bestimmte Einstellungen sollte man immer bei Linux manuell und gezielt selbst treffen. Das betrifft auch nicht nur diesen VPN Service sondern eigentlich grundsätzlich. Aber klar die Serviceangebote unterscheiden sich bei den einzelnen VPN Anbietern wie auch deren technische Belange und deren Netzwerke oft grundsätzlich deshalb versuchen wir ja auch zu vergleichen und diese Dinge aufzuzeigen. Aber bis in jedes detail und für jedes Betriebssystem kann man nicht alles in einem Artikel oder Bericht darstellen und man kann auch nie alles testen und überprüfen für alle Anwendungsfälle. Daher es ist ja gut, dass Nutzer wie Du sich auch äußern und deren Erfahrungen berichten.

  3. Werden hier Kommentare die kritisch sind einfach gelöscht ? Dann weiß ich was von dieser Seite zu halten ist.

    • Nein ganz sicher nicht. Wir haben eine . Spamfilter und wir prüfen die Kommentare auf Echtheit. das war es aber. Und wir machen das manuell, daher sind wir nicht immer tagesaktuell da wir auch ein Privatleben haben 🙂 Wenn Du aber keines hast und 24h 365 Tage im Jahr dafür Zeit hast kannst Du uns gerne das abnehmen.

Schreibe einen Kommentar