NordVPN Test, Erfahrung, Bewertung und Alternativen

NordVPN

100?
Trust-Level:
Absolut Vertrauenswürdig
NordVPN hat 100% unserer Fragen der Trust-Level Zertifizierung beantwortet und wir konnten die getätigten Angaben auch persönlich und Vor-Ort bei NordVPN überprüfen.
9.5
Version: 5.14.2

Geschwindigkeit

9.7/10

Privatsphäre

9.5/10

Ausstattung

9.5/10

Kundenservice

9.5/10

Preis

9.4/10

Vorteile

  • Einfache Handhabung der Apps + Software. Kundenbereich in deutscher Sprache
  • Große Serverauswahl weltweit verfügbar.
  • Hohe Datensicherheit dank Mehrfachverschlüsselung + viele zusätzliche Funktionen
  • Toller Kundenservice (Live-Chat)
  • Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis + Zahlen über Amazon Pay ist möglich!

Negativ

  • Bezahlen über PayPal geht nur über Drittanbieter und ist mit Aufschlag verbunden.
  • Anwendungen für Windows + macOS ist nur auf Englisch verfügbar.
 
popup background
NordVPN Logo White

NordVPNs Angebot

Erhalte 2 Jahre mit 60% Rabatt um nur € 3,49 pro Monat! Beeile dich!

00days
:
00hours
:
00minutes
:
00seconds

NordVPN Test

Der VPN Anbieter NordVPN aus Panama versteht sein Geschäft und bietet neben vielen Funktionen zur Anonymisierung und Datensicherheit auch noch hervorragende Performance seiner Server an. Das dieser Service in Europa noch wenig bekannt ist, ist eigentlich nicht zu verstehen. Wer mit VPN-Standorten in 60 Ländern nicht auskommt, aber ich weiß nicht, ob du Vpn kaufen willst, der muss sich zwar für einen anderen VPN Anbieter entscheiden, obwohl ein Test sicherlich empfehlenswert ist.

ProduktbezeichnungNordVPN
Empfohlene EinsatzgebieteTauschbörsen/TorrentsHohe AnonymitätSichere DatenübertragungStreaming (Urheberr.)Anonyme KommunikationSperren umgehenFirewall & SchutzTOR (.onion) ZugangNetflix (DE)Amazon Video (DE)SkyGo (DE)VPN-RouterNutzung in ChinaAbmahnungen vermeiden

Mein Fazit zu NordVPN

NordVPN ist ein zwar in Europa ziemlich unbekannter, aber technisch hoch entwickelter VPN Anbieter.  Von der Installation bis zum Kundenservice klappt alles einwandfrei und die Sicherheit bleibt dabei nicht auf der Strecke. Wer auf der Suchen nach einem VPN Anbieter mit sehr gutem Preis Leistungs Verhältnis ist, der einige technische Innovationen beherrscht und auch eine sehr gute Geschwindigkeit bietet, wird bei Nord VPN durchaus den idealen VPN Anbieter für sich finden. Und auch mit Streaming Diensten, Torrent, Gaming etc. hat der VPN Dienst keinerlei Probleme.

Inhaltsübersicht

NordVPN – Unternehmen

Unternehmenssitz: NordVPN NordVPN wurde in Skandinavien gegründet, betreibt aktuell eine Firma in Panama, welche die technische Abwicklung  von NordVPN ermöglicht. Verrechnet werden die Kunden des VPN Anbieters über eine Firma in Zypern. Berufend auf die Meinung von anderen VPN Anbietern sollte diese Firmenkonstruktion aber einen guten Schutz vor behördlichen Anfragen ermöglichen.

BetriebsstandortPanamaLitauen
VerrechnungsstandortZypern
Lokale Gesetzgebung hat Einfluss auf Schutz der Kunden
Betrieb und Verrechnung getrennt
Server-Standorte56
Keine Logfiles
Eigene DNS Server
Virtuelle Server
Dedzitierte Server
RAM-Disk Server
Eigentümer der Hardware
Eigentümer der IP-Adressen

Interview mit Marijus Briedis von NordVPN

Wir nehmen unsere Aufgabe, VPN Anbieter auf ihre Online Sicherheit genau unter die Lupe zu nehmen sehr ernst. Dazu gehört auch, die Verantwortlichen hinter den Services persönlich kennenzulernen. Auch Nord VPN NordVPN haben wir auf eigene Kosten in Vilnius, Litauen, besucht. Hier das Video-Interview mit Marijus Briedis, dem technischen Leiter von NordVPN. Er hat mit seinen Antworten unseren Eindruck bestätig, dass NordVPN ein transparenter, vertrauenswürdiger VPN Anbieter ist – es wurden auch bereits unsere Trust-Level-Fragen im Vorfeld zu 100 % beantwortet. Top! Wir sprechen dem VPN Dienst ganz eindeutig unser Vertrauen aus.  

NordVPN Test, Erfahrung, Bewertung und Alternativen 2

Transparenz & Vertrauen

NordVPN hat alle unsere Fragen vollständig beantwortet und wir können daher diesem Anbieter unser Vertrauen aussprechen!

Marijus Briedis (NordVPN) im Gespräch mit Martin Held (VPNTESTER) in Vilnius, Litauen.
Marijus Briedis (NordVPN) im Gespräch mit Martin Held (VPNTESTER) in Vilnius, Litauen.

Trust-Level Zertifizierung


NordVPN Kosten und Preise

Die Preise für Top Online Sicherheit mit NordVPN liegen zwischen € 10,16 und € 3,15 pro Monat und beinhalten auch die Nutzung von bis zu 6 Geräten gleichzeitig. Dazu gibt es keine Limitierungen weder an Bandbreiten noch zeitlich gesehen. Damit zählt der VPN Anbieter auch ohne “Sonderrabatte” zu den wirklich preiswerten VPN Diensten in unserem Test.

Preis Leistungs Verhältnis

Es gibt keine Einschränkungen oder andere Sonderklauseln bei den Tarifen des VPN Anbieters. Darin enthalten ist immer auch eine 30 Tage Geld Zurück Garantie und eine unlimitierte Nutzung aller Services für bis zu 6 Geräten gleichzeitig!

Aktuelles NordVPN Angebot sehen!

Kosten / Tarife
Kostenlose Nutzung
Tarif (1 Monat )10.49 EUR
Tarif (12 Monate )52.68 EUR (pro Monat 4.39 EUR)
Tarif (24 Monate )69.36 EUR (pro Monat 2.89 EUR)
Anzahl gleichzeitiger Verbindungen pro Konto6
TestmöglichkeitenGeld-Zurück-Garantie

Sonderangebote – NordVPN nur kurze Zeit verfügbar!

NordVPN kostenlos?

Den VPN Dienst NordVPN gratis zu nutzen geht zwar nicht, aber die 30 Tage Geld zurück Garantie hält, was sie verspricht. Wir haben das im Rahmen unseres Tests ausprobiert und das bestellte 1-Monats-Paket nach einigen Tagen über ein Kundendienst-Ticket wieder gekündigt. Hat super geklappt – es gab keinerlei lästige Nachfragen oder Ähnliches. Und 3 Tage später war unser Geld auch schon wieder zurück am Paypal-Konto. Mit der 30 Tage Geld zurück Garantie ist der Nord VPN Trial also wirklich völlig problemlos. Das passt sehr gut zu unserem Bild eines vertrauenswürdigen VPN Dienst.

Geschwindigkeit getestet!

Die über 3.000 VPN-Server im Server Netzwerk von Nord VPN sind nur sehr wenig ausgelastet und bieten auch hervorragende PingZeiten. Es wurden im Test nur positive Überprüfungen protokolliert, die Übertragungsraten waren im oberen und besten Bereich angesiedelt. Es gab auch bei großen Datenvolumen und auch langen Nutzungszeiten keine Ausfälle, welche auf den VPN Dienst zurückzuführen waren. Filesharing und auch Onlinespiele werden damit ideal auch unterstützt, auch wenn man für Filesharing nicht die USA, GB, Kanada oder deutschen VPN Server verwenden sollte, aber dies ist generell bei allen VPN Diensten so.

Maximale Geschwindigkeit getestet
Download
0
Kbps
Jitter
0
Ms
Ping
0
Ms
Upload
0
Kbps
Deutschland | 06.03.2022

Wireguard bei NordVPN (Nordlynx)

NordVPN hat im Jahr 2020 als einer der ersten VPN Dienste mit NordLynx auf allen Apps das WireGuard® Protokol implementiert!

WireGuard ist bekannt schneller als die derzeit führenden VPN-Protokolle (OpenVPN und IPSec). Aus diesem Grund basiert NordLynx auf WireGuard Protokoll, das die modernste Kryptografie verwendet und durch akademische Forschung gestützt wird.

NordLynx kombiniert die Hochgeschwindigkeitsverbindung von WireGuard mit dem anpassbaren NAT-System (Double Network Address Translation) von NordVPN. Mit Double NAT kann eine sichere VPN Verbindung hergestellt werden, ohne dass identifizierbare Informationen auf dem Server gespeichert werden.

Daniel Markuson, der Experte für digitalen Datenschutz beim VPN Dienst NordVPN:

„Als wir die ersten Anwendungen mit NordLynx für den internen Gebrauch veröffentlichten, war es ein aufregender Moment. NordLynx übertrifft in den meisten Szenarien andere VPN-Protokolle. Um das zu beweisen, haben wir ein akademischen Ansatz mit statistischen Methoden genommen und 256.886 Geschwindigkeitstests durchgeführt haben.“

Wie es funktioniert?

Das Doppel-NAT-System erstellt für jeden Benutzer zwei lokale Netzwerkschnittstellen. Die erste Schnittstelle weist allen Benutzern, die mit einem VPN-Server verbunden sind, dieselbe lokale IP Adresse zu. Nachdem der sichere VPN-Tunnel eingerichtet wurde, wird die zweite Netzwerkschnittstelle mit dynamischem NAT eindringt. Dynamische lokale IP Adressen bleiben nur während einer aktiven Sitzung zugewiesen und verbieten das Speichern von personenbezogenen Daten auf dem Server.

Software von NordVPN

Software von NordVPN für verschiedene Geräte

Neben zahlreichen Anleitungen zur Konfiguration bietet NordVPN auch eigene Software und Apps kostenfrei an. Dazu gehören: Windows, Mac OSX, Apple iOS, Android usw.

Die Zugangssoftware ist sehr einfach und übersichtlich gestaltet und man kann alle Funktionen sehr einfach nutzen. Dazu kann man auch den Live-Chat des Kundenservices direkt nutzen und behält auch laufend Überblick über alle Funktionen.

VPN Zugangssoftware mit vielen Funktionen

Verfügbare ProtokolleOpenVPN (UDP)OpenVPN (TCP)Multi-Hop-VPNSSL/ProxyIKEv2WireGuard
Eigene Anwendungen/AppsWindowsMac OSXApple iOSAndroidLinuxDD-WRTAndere OS/IntegrationTomatoChrome ErweiterungFirefox ErweiterungKODI AddOnFireTVOpenWRTASUSWRTOpenVPN UDP
KillSwitch Funktion
Sprache der AnwendungenDeutschEnglischSpanischFranzösischSchwedisch

NordVPN - mit USA verbunden NordVPN Browser Erweiterung

Mit der Browser Erweiterung ist man in der Lage, schnell einen anderen Standort zu wählen und dabei so gut wie keine Geschwindigkeitseinbußen zu haben. Die Erweiterung gibt es für Google Chrome und Firefox, sie ist sehr einfach in der Bedienung und hat auch einen WebRTC Schutz sowie den Malware & Werbeblocker von NordVPN integriert.

Ein Vorteil dabei ist auch, dass man zur selben Zeit eine VPN Verbindung am eigenen Gerät nutzen kann und dennoch ohne Unterbrechung den Browser mit einem anderen Standort verbinden und Webseiten darüber nutzen kann. Das Ganze ohne Unterbrechung und mit nur einem Mausklick gestartet.

 NordVPN SmartDNS

Mit SmartDNS versucht NordVPN Zugang zu Videostreaming Seiten im Internet zu gewährleisten, obwohl einige Streaming Dienste wie Amazon Prime Video oder auch Netflix aktiv versuchen, VPN Anbieter auszusperren. Durch SmartDNS werden anstelle von VPN Servern reine Proxy Server zur Übertragung und Verschleierung genutzt. So hat man dann zwar keine Verschlüsselung, aber dafür höhere Bandbreiten zur Verfügung.

Dazu kommt, das der VPN Anbieter sich dadurch besser vor Blockaden durch die Streaming Dienste schützen kann und damit die Kunden zufriedener sind. Klarerweise empfehle ich SmartDNS nur für die Nutzung von Streaming Diensten, da eben die Daten die man nebenbei überträgt, nicht mehr geschützt sind. Aber eine lohnende Methode, um auf häufig benutzte Streaming Dienste wie Amazon Prime Video, TV Mediatheken wie ard.de, zdf.de etc. auch aus dem Ausland zuzugreifen. 

Verschleierte Datenverbindungen

NordVPN hat viele VPN Server in seinem Server Netzwerk mit einer Technik ausgestattet, bei der die Übertragung der Daten als VPN Anbieter nicht ersichtlich sind und Online Aktivitäten verborgen bleiben. Besonders ist dies hilfreich, wenn man in Netzwerken (Hotelnetzwerke oder auch in Staaten wie China, Türkei oder auch in Firmennetzwerken etc.) versucht, eine VPN Verbindung herzustellen, die lokalen Beschränkungen dies aber nicht ermöglichen. In solchen Fällen ist es hilfreich auf die “Verschleierungstechnik” von diesem VPN Dienst zurückzugreifen. Es sind dabei zwar nicht alle Standorte mehr möglich auszuwählen, dafür aber haben wir auch unter besonderen Einschränkungen damit eine stabile VPN Verbindung aufbauen können. Dies ist daher eine wirklich gute und auch sehr einfache Möglichkeit, jederzeit und überall VPN nutzen zu können.

Malware und Werbefilterung

Die “Cybersec” Filter von NordVPN lassen zwar immer noch einiges an Werbung durch, blockieren aber in unseren Tests mehr als 90% aller Tracking-Codes auf Webseiten. Dies ist eine für den Endanwender einfach zu nutzende Möglichkeit des VPN Dienstes, welche auch ein deutliches Plus an “Privatsphäre” bietet. Wer aber einen 100%igen Schutz sucht, sollte zusätzlich noch einen “Trackingblocker” als Erweiterung in seinem Browser verwenden (Tracking-Blocker).

Optimierte VPN Server für verschiedene Funktionen

Optimierte VPN Server für verschiedene Funktionen

Filesharing & Torrent Server

bieten maximale Bandbreite für den Datentausch über das Internet ohne die Gefahr, dass Deine Identitäts-Daten an Dritte weitergegeben werden können.

Filesharing & Torrent Server

Dedizierte IP-Adressen Server

bieten eine immer gleiche IP Adresse für Anwendungen bei denen dies wichtig sein kann (Zugriffskontrolle durch IP Adresse) Damit reduziert man auch Online-Spam.

Dedizierte IP-Adressen Server

VPN Kaskaden (Multi Hop VPN) Server

bieten VPN Verbindungen über zwei Standorte hintereinander und damit einen verbesserten Schutz vor Ausforschung selbst bei gezielter internationaler Überwachung.

VPN Kaskaden (Multi Hop VPN) Server

VPN-Datenverschleierung Server

bieten einen VPN-Zugang auch in stark beschränkten Netzwerken (Hotelnetzwerke, Firmennetzwerkem, China usw) Damit wird die Nutzung von VPN auch für den Netzwerkadministrator nicht mehr sichtbar sein.

VPN-Datenverschleierung Server

TOR/Onion Verbindung über eigene VPN Server

womit man das bekannte TOR-Netzwerk auch ohne die Verwendung eines Browsers nutzen kann und damit auch Schutz vor erweiterten Ausforschungen erhält.

TOR/Onion Verbindung über eigene VPN Server

Anti-DDoS Server

bieten einen Schutz vor gezielten Attacken die das Ziel haben einen einzelnen Nutzer an der Nutzung des Internets zu hindern (Online Spieler sind oft davon betroffen)

Server Update 2020

2020 hat NordVPN gemeinsam mit dem Cybersecurity-Spezialisten VerSprite seine VPN Server im Server Netzwerk aufgerüstet. Dazu wurden strengere Sicherheitsstandards für die Rechenzentren, mit denen NordVPN kooperiert beschlossen. Eigene Audits sollen dafür sorgen, dass diese Standards auch wirklich eingehalten werden.

10Gbps-Server

Für eine Steigerung von VPN Geschwindigkeiten und Performance hat NordVPN einige 10Gbps-Server angeschafft.

Colocated-Server

2020 hat der Provider seine ersten Server in Betrieb genommen, die komplett NordVPN gehören. Auch Verwaltung und Wartung fallen in die Verantwortung des VPN Anbieters.

RAM-basierte Server

Alle bestehenden VPN-Server wurden auf Server ohne Festplatte umgestellt. Damit werden keinerlei Konfigurationen oder Daten mehr physisch gespeichert.

Privatsphäre und Anonymität mit NordVPN

NordVPN bietet derzeit drei verschiedene VPN-Protokolle: IKEv2 / IPsec (für iOS und MacOS Benutzer), OpenVPN und NordLynx (WireGuard). NordVPN verwendet die AES 256 Bit Verschlüsselung. Der VPN Anbieter speichert keine Adressdaten und auch nicht den Namen der Benutzer, lediglich eine e Mail Adresse, die angegeben werden muss. Dazu kann auch eine anonyme Zahlungsmethode ausgewählt werden. Was die Ausforschung von Nutzern betrifft, ist man mit NordVPN stets zu 100 % sicher, was nicht alle VPN Dienste erfüllen.

Durch die Möglichkeit, sich zusätzlich mit dem TOR Netzwerk verbinden zu können, also einer Doppelverschlüsselung, ist es unmöglich für Webseiten oder andere Services im Internet Rückschlüsse auf die reale Identität des Nutzers zu erlangen. Es wird dadurch rein technisch gesehen eine sehr gute Anonymität im Internet ermöglicht. VPN Schutz für die Anonymität also gegeben.

Anonym im Internet
Veränderte virtueller Standort
Schutz vor Auskunftsersuchen
Allg. Überwachung verhindern
Gezielte Überwachung verhindern
Keine Logfiles
Obfusication (Maskierung)

Multi-Hop Technik zur Anonymisierung

NordVPN bietet einige technische Möglichkeiten, die eine höhere Sicherheit und auch Anonymisierung bewirken können. Dazu gehört, dass 3 VPN-Verbindungen über jeweils zwei Server hintereinander geleitet werden. Diese als “Multi-Hop VPN” bekannte technische Lösung kann eine Nachverfolgung auch bei der Überwachung einzelner VPN-Server ermöglichen. Zusätzlich kann man sich über 3 VPN-Server des VPN Dienstes auch direkt mit dem TOR(Onion) Netzwerk verbinden.

Streaming

Streaming ist natürlich einer der Hauptgründe, einen VPN zu verwenden. In diesem Anwendungsbereich erwarten die Nutzer, dass man mit dem VPN Service auch im Ausland auf die beliebten heimischen Sender, Streaming Dienste, Live TV etc. zugreifen kann, aber auch, dass gleichzeitig ein guter Schutz vor Gefahren und Abmahnungen besteht. NordVPN bietet auch hier eine Top-Performance – Netflix, Amazon Prime Video, DAZN und viele andere Streaming Anbieter können problemlos empfangen werden.

Streaming von TV und Videoinhalten
Nutzung am Heim-Router
Nutzung mit KODI
SmartDNS
FireTV App
Abmahnungen vermeiden
Unterstütze Streaming-PlattformenNetflix (DE)Amazon Video (DE)DAZN (DE)Sky (DE)Eurosport (DE)Maxdomezattoo (CH)WaipuARD (DE)ZDF (DE)BR DE)N24 (DE)MDR (DE)rbb (DE)WDR (DE)Arte DE)3Sat (DE)Pro7 (DE)Sat1 (DE)Kabel1 (DE)Disney+ (DE)MagentaTV (DE)ORF (AT)SRF (CH)Servus TV (DE, AT, CH)
Unterstützte internationale Streaming-PlattformenDisney+ (US)Hulu (US)Amazon Prime Video (US)Netflix (US)Apple TV (US)Watch ESPN (US)Channel 4 (US)NFL Gamepass (US)MLB.tv (US)abc (US)CBS (US)FOX (US)NBC (US)Showtime (US)FLIX (US)epix (US)HBO Now (US)ITV (UK)Eurosport (UK)Sky (UK)BBC iPlayer (UK)Sky News (UK)Bloomberg (UK)BT Sport (UK)Channel 4 (UK)Sky Go (IT)YouTubeSpotifystarz (US)hustlerTV (US)PenthouseTV (US)PlayboyTV (US)

Download und Torrent

Tauschbörsen und Download Nutzer haben ein Problem gemeinsam: Sie teilen ihre reale IP Adresse mit anderen und können daher auch leicht Opfer von Betrügereien aber auch Abmahnungen werden. NordVPN erlaubt ausdrücklich P2P / Filesharing und unterstützt dies durch die erlaubte Nutzung von für höhere Verbindungsgeschwindigkeiten der Torrent Downloads, sowie eigene NordVPN Server für Torrent an, die besonders schnell und auch sicher sind. Außerdem ist ein Killswitch verfügbar. NordVPN Torrent ist auf jeden Fall ein gutes Gespann!

NordVPN schützt zu 100 % vor Abmahnungen !

Jetzt mit NordVPN starten! 

Download und Torrent
Torrent Nutzung erlaubt
Eigene Torrent Server
Abmahnungen vermeiden
Portweiterleitungen

NordVPN mit dem Router

Auf Routern bietet NordVPN mit OpenVPN die Unterstützung für ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, dennoch vermissen wir Funktionen wie LoadBalancing.

Betrieb am VPN-Client Router
Verwendung auf Routern
Load Balancing
Ausfallsfreier Betrieb
Eigene Router Anwendung
Kompatibel mitASUSGl-iNetDD-WRTTomatoVilfo Router

NordVPN für Online Gaming

Die geringen Pingzeiten von NordVPN machen Online Gaming meistens sogar stabiler und flüssiger als OHNE einen VPN zu verwenden. Dazu sind Nutzer auch vor unfairen DDoS Attacken wirkungsvoll geschützt.

Online Gaming
Geringe Latenzzeiten
Nutzung auf SpielekonsolenPlayStationXBox
DDoS Schutz

NordVPN auf Reisen

Unterwegs kann man die Apps von NordVPN nutzen, welche mit recht einfacher Handhabung auffallen. Es gibt auch eine Obfusication Funktion, damit ist gemeint, dass man sich zu NordVPN mittels verschleierten Datenpaketen verbinden kann und damit auch in China oder anderen restriktiven Netzwerken Zugang zum NordVPN Netzwerk hat. Allerdings, und das ist ein großes Minus, sind dabei keine deutschen Server auswählbar, man muss also auf deutsche TV-Sender etc. verzichten, wenn man die Funktion nutzt.

VPN für Reisen und im Ausland
Nutzung in restriktiven Netzwerken (China, Hotels)
Obfusication (Maskierung)
Schutz in unsicheren Wifi-Netzwerken
Shadowsocks oder SOCKS5

Funktionsübersicht

Es gäbe noch viel mehr über NordVPN zu berichten, wir haben übersichtshalber einfach mal alle anderen Funktionen hier aufgelistet:

Sonderfunktionen
IPv4
IPv6 (neu)
Statische IP
Geteilte IP
Multi-Hop VPN
NeuroRouting
Malwarefilter
Firewall
Tracking-Blocker
Obfuscation (Maske)
RAM-Disk (k.HDD)
AlwaysOn Server
Eigene DNS
Portweiterleitungen
VPN-zu-TOR
Keine Logfiles
Autom. IP-Wechsel
LoadBalancing
Dedicated Server
Eigene Hardware
Own IP adresses
SmartDNS
Own Torrent Server
Virtuelle Server
KillSwitch

Presets-Feature für macOS App (neu 2020)

Das neue Voreinstellungs-Feature von NordVPN wurde 2020 für die macOS gelauncht. Damit werden
die vom User festgelegten VPN-Verbindungseinstellungen mittels Shortcuts zu Webseiten oder Apps kombiniert. Somit ist ein sicherer, mit VPN geschützter Zugang zu den verschiedensten Online-Angeboten direkt über die NordVPN App möglich.

Dark Web Monitoring für iOS (neu 2020)

Seit 2020 profitieren iOS-User vom neuen Dark Web Monitoring, 2021 ist auch der Launch auf Android geplant. Die Funktion sucht automatisch – ohne dass sie extra eingeschaltet werden muss – auf Basis der User-Daten im Dark Web nach geleakten Zugangsdaten. Wird der Dark Web Monitor fündig warnt er den User und zeigt ihm, welche Details geleakt wurden und von welchem Dienst. Damit hat er die Chance, sein Passwort sofort zu ändern und sein Konto zu schützen.

Nach NordVPN Leak 5 neue Sicherheits-Versprechen

Nachdem NordVPN letztes Jahr (nicht selbst verursacht) Opfer eines NordVPN Leaks wurde, hat der Provider mit einem umfassenden Sicherheits-Paket reagiert. Hier findet ihr die 5 Versprechen von NordVPN, die deine Privatsphäre und deinen Schutz zukünftig maximieren sollen.

Versprechen 1: Partnerschaft mit VerSprite

VerSprite zählt zu den führenden internationalen Cybersecurity-Firmen. NordVPN ist mit VerSprite eine Partnerschaft eingegangen, um einen größeren Fokus auf Penetrationstests, Intrusionsverfahren und Lieferanten-Risikomanagement zu legen.

Versprechen 2: Bounty Bug Programm

Seit 12. Dezember vergibt NordVPN Belohnungen für das Auffinden von Fehlern. Wenn Hacker oder Cybersecurity-Experten Schwachstellen (Bugs) im System entdecken, heißt das bares Geld für sie selbst – und frühzeitige Risikominimierung für alle User!

Versprechen 3: Audit zur Infrastruktursicherheit

NordVPN wird im heurigen Jahr ein Audit zu den Themen Infrastruktur-Hardware, VPN-Software, Server-Architektur und Server-Sourcecode beginnen.

Versprechen 4: Lieferantensicherheits-Assessment

NordVPN hat seine Sicherheitsstandards erhöht. Außerdem hat der Provider seine Infrastruktur bzw. seine Lieferanten einem Test unterzogen, um Risiken durch gehostete NordVPN Server zu minimieren. Mittlerweile verfügt NordVPN über ein Netzwerk geteilter NordVPN Server, die im exklusiven Eigentum des Providers stehen.

Versprechen 5: Umstieg auf RAM-Server

NordVPN hat bereits einige seiner NordVPN Server auf RAM-Server upgedatet und wird diese Strategie weiterverfolgen. Ziel sind 100 % RAM-Server, da diese physisch nicht gekapert werden können.

Seit 11. Dezember ist NordVPN außerdem einer der Gründer der VPN Trust Initiative (VTI). Die VTI vereint führende VPN Provider, welche über die Themen US-Internet und Cybersecurity-Auflagen sprechen und Gesetzgeber informieren. NordVPN ist fest davon überzeugt, dass Gesetzgeber, die über Cybersecurity Bescheid wissen, der Schlüssel zu einem freieren und schnelleren Internet sind.

Nord Security Logo Einführung von Nord Security 2020

2020 hat NordVPN mit Nord Security eine Dachmarke für all seine Cybersicherheitsprodukte eingeführt. Darüber hinaus hat der Provider einen Beirat aus unabhängigen Experten einberufen, der ihn bei der Entwicklung von Sicherheitsprodukten unterstützt und für Transparenz sorgt. NordVPN wurde außerdem ein Gründungsmitglied der VPN Trust Initiative (VTI) der i2Coalition und hat an der Entwicklung von Schlüsselprinzipien gearbeitet, wie die Initiative zukünftig funktionieren soll.


Erstellt am: 01/25/2016

18 Gedanken zu “NordVPN Test, Erfahrung, Bewertung und Alternativen”

Schreibe einen Kommentar