Netflix – alle Infos, Tipps & Tricks 2021

Wer kennt Netflix nicht? Wahrscheinlich fast jeder. Der Streamingdienst ist einfach nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken. Netflix Serien wie „Snowpiercer“, “Bridgerton” etc. aber auch Netflix Filme machen gemütliche Streaming-Abende so richtig perfekt. Aber wie kann man das Netflix Deutschland Abo auch im Ausland zu nutzen? Welche Geräte klappen mit dem Streamingdienst? Welche Netflix Alternativen gibt es? Diese und andere Fragen beantworten wir dir hier in unserem Netflix Streaming Special.

Was ist Netflix?

Der Dienst wurde bereits 1997 gegründet. Damals allerdings noch als Online-Videothek. Seit 2007 bietet das Unternehmen seinen Kunden aber eben kostenpflichtiges Streaming via Video-on-demand. Mit Mega-Erfolg: 2020 löste der Streamingdienst den Entertainment-Spezialisten par excellence – Disney – beim weltweit höchsten Börsenwerte ab. Mit unglaublichen 195 Milliarden Dollar – das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Kein Wunder, dass mittlerweile auch Disney seinen eigenen (sehr populären) Streamingdienst Disney plus hat.

Netflix Startseite

Was bietet Netflix?

Gesamt bietet der Netflix über 1.000 Inhalte an, darunter viele international bekannte Streifen. Diese sind allesamt jederzeit abrufbar, in Deutsch sowie der Originalsprache, können pausiert werden, „zurückgespult“ etc. Es gibt meist auch die Trailer zu sehen und kurze Zusammenfassungen zum Appetit holen. Darüber hinaus besteht auch eine Download-Möglichkeit, um die Inhalte offline zu streamen.

Original Netflix Serien & Netflix Filme

Der Streamingdienst ist aber vor allem auch für eine ganze Reihe an coolen Eigenproduktionen bekannt: darunter Netflix Serien wie „House of Cards“, „Orange is the new Black“ oder „Riverdale“ sowie Netflix Filme wie „Enola Holmes“. Die Inhalte werden immer wieder getauscht, so kannst du jeden Monat neue Filme und Serien streamen. Die praktischen Kategorien und auch Empfehlungen machen dir das Aussuchen recht leicht.

Was kostet Netflix Deutschland?

Das Basisabo für ein Gerät kostet monatlich 7,99 Euro. Dieser Preis ist im Gegensatz zu allen anderen Netflix Preisen gleichgeblieben. Im April 2021 wurde nämlich das Standard-Abo auf 12,99 heraufgesetzt (1 Euro teurer, 2 Geräte) und das Premium-Abo gar um 2 Euro auf 17,99 Euro (4 Geräte, neben HD auch Ultra HD). Netflix Deutschland ist also kein ganz günstiger Spaß. Und leider hat der Streamingdienst seinen beliebten kostenlosen Testmonat abgeschafft ☹

Kompatible Geräte

Wie es sich für eine Streaming-Königin gehört, kann man die Netflix Filme und Netflix Serie natürlich auf nahezu jedem Gerät streamen. Das Einzige, was du dazu brauchst, ist die jeweilige Netflix-App bzw. im Browser reicht auch die Webseite aus. Dann klappt das Netflix Streamen auf Smart-TVs, Spielekonsolen, PCs, Laptops, Smartphones, Tablets, Streaming Playern, Set-Top-Boxen und Blu-ray-Playern.

Netflix überall sehen – Geosperre umgehen

Wie du oben gesehen hast, zahlst du für ein Netflix Abo gutes Geld. Das bedeutet aber nicht, dass du Netflix Filme und Netflix Serien einfach überall anschauen kannst. Denn ein Netflix Deutschland Abo erlaubt dir nur das Streamen im deutschen Sprachraum. Wenn du im Ausland bist hast du Pech gehabt und bekommst nur eine Fehlermeldung. Das hängt mit Lizenzvereinbarungen zusammen, die Netflix mit Filmstudios etc. für die einzelnen Ländern abschließt. Damit ist der Streamingdienst verpflichtet bzw. liegt dem Dienst bei Eigenproduktionen selbst daran, sogenannte Geosperren zu errichten, damit die Kunden nur in ihrem Gebiet streamen.

Netflix im Ausland streamen mit VPN

Aber es gibt eine Lösung! Mit einem guten VPN kannst du die über diese Geosperren hinwegsetzen. Ein solcher Service verschleiert nämlich deine echte IP-Adresse. Wenn du also z. B. in England sitzt, musst du dich nur mit einem deutschen VPN-Server verbinden, um dein Netflix Deutschland nutzen zu können. Wir haben für dich eine genaue Anleitung verfasst, wie du das mit Surfshark VPN machen kannst bzw. wie du Netflix Fehler umgehen kannst.

surfsharkvpn netflix

Empfehlenswerte Netflix Alternativen

Heute gibt es natürlich auch schon jede Menge gute Netflix Alternativen – zu den bekanntesten zählen folgende:

  • Amazon Prime: Der Streamingdienst von Amazon hat über 3.000 Filme und Serien im Angebot. Besonders fein: Hier gibt es noch das kostenlose Testmonat.
  • Apple TV: Auch Apple hat seit einiger Zeit seinen eigenen Streamingdienst mit kostenpflichtigen Videos on demand, aber auch Eigenproduktionen.
  • Hulu: Der US-Streamingdienst ist leider noch nicht in Deutschland verfügbar, bietet aber einige interessante Originals wie “High Fidelity”. Aber auch hier hilft ein VPN!
  • Sky: Sky ist ein deutsches Pay-TV-Angebot und bietet verschiedene Packages. Vor allem Sportfans finden dort jede Menge exklusive Event-Ausstrahlungen.
Hulu Logo

Hulu in Deutschland streamen 2021 – so klappts!

Viele deutsche Fans haben darauf gehofft, dass Hulu 2021 auch in Deutschland startet. Das hat sich der US-Streamingdienst aber offensichtlich ...
Weiterlesen …
Sooner Streaming Webseite

Sooner: Neuer europäischer Streaming Dienst

Serien und Filme streamen mit Sooner Einer der neuesten Streaming Dienste ist Sooner. Nicht recht lange auf dem Markt macht ...
Weiterlesen …
DisneyPlus Startseite

Disney Plus Streaming: Marvel, Star Wars, Pixar u. m.

Einer der neuesten Streaming Dienste ist Disney Plus. Nicht mal 2 Jahren auf dem Markt macht der Dienst den Marktführern ...
Weiterlesen …
Amazon Prime Video im Ausland sehen

Amazon Prime Video: Infos & Tipps (inkl. Anleitung)

Amazon Prime ist wohl einer der populärsten Streamingdienste der Welt. Millionen von Usern lieben die kostenlosen Amazon Prime Filme und ...
Weiterlesen …

Erstellt am: 06/20/2021

Schreibe einen Kommentar