ASUS Router mit ExpressVPN

Anleitung: ExpressVPN Verbindung auf einem ASUS Router konfigurieren!

Immer mehr Benutzer schaffen sich einen ASUS Router für zu hause an und können damit direkt eine Verbindung zu einem VPN Service wie auch ExpressVPN herstellen. Das hat den Vorteil, dass dadurch alle Daten auch von selten genutzten Geräten direkt über VPN laufen. Ein großer Vorteil auch für Geräte wie den Amazon FireStick, Android TV Boxen oder auch Apple TV, denn diese unterstützen keine Softwareinstallation dazu.

ASUS Wifi Router mit VPN verbinden
ASUS Wifi Router mit VPN verbinden

ASUS Router + ExpressVPN eine gute Kombination!

ExpressVPN unterstützt wie die meisten VPN-Anbieter auch den OpenVPN Standard. Und viele ASUS Router unterstützen Ihrerseits auch die Funktion über OpenVPN eine VPN-Client Verbindung zu erstellen.

Einige kompatible ASUS Wlan Router findest Du hier:

[amazon-products]

 


Anleitung: ASUS Router mit ExpressVPN konfigurieren

Schritt 1

Lade Dir zuerst bei ExpressVPN die OpenVPN Daten für die Server und speicher diese .ovpn Dateien auf Deinem Computer.

Dazu geh in deine ExpressVPN Verwaltung:

ExpressVPN Verwaltung

 

Schritt 2

Klicke auf: „SetUp ExpressVPN“ auf der Seite „Active Subscriptions“. Das führt Dich direkt auch zur „Download“ Seite.

 

ExpressVPN Setup
ExpressVPN Setup

 

Schritt 3

Auf der „DOWNLOAD“ Seite wähle „Manual Configuration for OpenVPN“ und lade und speicher die  .ovpn Dateien der Standorte die Du gerne auf Deinem ASUS Router nutzen willst.

ExpressVPN OpenVPN Konfigurationen
ExpressVPN OpenVPN Konfigurationen

Nachdem Du die gewünschten .ovpn Dateien bei Dir lokal gespeichert hast, kannst Du Dich auf Deinem ASUS Router verbinden.

Schritt 4

Wähle VPN aus.

ASUS Router Konfiguration
ASUS Router Konfiguration

Schritt 5

Danach wähle VPN-Client aus

ASUS VPN-Client Verbdinung anlegen
ASUS VPN-Client Verbdinung anlegen

Schritt 6

Füge ein neues Profil hinzu:

ASUS VPN-Client Profil hinzufügen
ASUS VPN-Client Profil hinzufügen

Schritt 7

Wähle dazu OpenVPN aus

ASUS OpenVPN Client Profil hinzufügen
ASUS OpenVPN Client Profil hinzufügen

Schritt 8

Du kannst nun die Felder ausfüllen:

  • Description: Du kannst selbst einen Namen für die verbindung wählen
  • Username: Lass dieses Feld leer!
  • Passwort: Lass dieses Feld leer!
  • Import Files: Wähle da eine .ovpn Datei aus die Du vorhin gespeichert hast.

Bestätige mit OK.

ASUS Router OpenVPN Verbindung anlegen
ASUS Router OpenVPN Verbindung anlegen

Schritt 9

In der Verbindungsübersicht siehst Du nun deine neu angelegte ExpressVPN  Verbindung.

Durch „CONNECT“ kannst Du Dich direkt verbinden.

ExpressVPN auf ASUS Router verbinden
ExpressVPN auf ASUS Router verbinden

Schritt 10

Nach einem erfolgreichen Verbindungsaufbau (Dauert einige Sekunden) siehst Du dies durch das Symbol links angezeigt.

ASUS Router mit ExpressVPN verbunden
ASUS Router mit ExpressVPN verbunden

 

FERTIG.


VPN Verbindung prüfen!

Verbinde Dich mit Deinem Browser zu ipinfo.io und überprüfe ob Du mit dem gewünschten Server bereits verbunden bist.

 


Testbericht ExpressVPN

Zum Testbericht geht es hier.

Zusammenfassung
Datum der Bewertung
Produkt
Anleitung: ExpressVPN Verbindung auf einem ASUS Router konfigurieren!
Bewertungsergebnis
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar