VPN Forum > Fragen & Antworten

GhostVPN Provider Betrüger

(1/1)

salt:
der GhostVPN Provider hatte eine Lebenslanges Abo für 23,0 Euro angeboten. Dann nach einigen Wochen wechselte der Provider den Namen in RogueVPN. Der Lebenslange Account blieb aber. Doch dann plötzlich ist der
VPN Provider verschwunden. Auch in Facebook wurden alle einträge gelöscht. Meine Frage weiß jemand was genaues und wie kann man sich schutzen vor solchen Betrügern ?

Markus:
Hallo, es gibt leider eine ganze Menge solcher Anbieter.
LifeTime Angebote können aber ohnehin nie klappen, dass sollte auch einem Laien eigentlich verständlich sein! Denn ein VP Server kostet Strom, Miete, Internetbandbreite usw.. wenn es zu viele Nutzer sind muss man das einfach nach oben Skalieren. Nur zur Info, eine 1.000MB/s Internetleitung unlimitiert kostet in Frankfurt so 15.000 Euro/Jahr. Also wer denkt dass er nun mit 23 Euro ein Leben lang so etwas nutzen kann ist denke ich auch zu einem guten Teil einfach selbst Schuld.


Ich würde in jedem Fall immer nur Unternehmen wählen denen Du auch vertrauen kannst. Zb Mit einem VPN Vergleich kannst du einiges herausfinden (Sofern diese nicht gekaufte Bewertungen veröffentlichen)

Kostenlose VPN Dienste sind auch oft einfach Betrug:
https://vpn-anbieter-vergleich-test.de/vpn-anbieter-abzocke-gratis-app/



Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln