•  
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Neuigkeiten: Perfect-Privacy jetzt auch kostenlos testen!
https://vpntester.de/news/perfect-privacy-vpn-kostenlos-anonym-3-tage-testen/

Autor Thema: DNS Server sammeln die Daten der Benutzer  (Gelesen 3113 mal)

Offline Markus

  • Administrator
  • Neuling
  • *****
  • Beiträge: 28
  • VPNTester - Admin
    • Profil anzeigen
DNS Server sammeln die Daten der Benutzer
« am: 22. November 2014, 10:56:25 »
Es ist nichts Neues, dass DNS Server der internetanbieter und auch öffentliche wie z.Bsp die Google DNS Server (8.8.8.8 und 8.8.4.4) Daten der Benutzer speichern. Dazu gehören Verbindungdaten wie: Standort, IP Adresse, Datum/Uhrzeit und auch jede Webseite die geöffnet wurde! Die verrät sehr viel über jeden einzelnen Benutzer!

Daher sollte man sich davor schützen und neutrale DNS Server verwenden, welche keine Daten speichern!


DNS Server speichert Ihre persönlichen Internetgewohnheiten

DNS Server OHNE Datenspeicherung

Hier sind einige Tipps dazu aufgeführt und auch im Detail erklärt, wie dies geht:
http://vergleich.hidemevpn.de/sp_faq/dns-server-privatsphaere-anonymitaet/
« Letzte Änderung: 22. November 2014, 10:59:59 von martin »

Offline RedSun

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 0
    • Profil anzeigen
Re: DNS Server sammeln die Daten der Benutzer
« Antwort #1 am: 28. September 2017, 01:58:09 »
...für einen DSL Preisvergleich hier entlang!